28.10.2016, 17:37 Uhr

KG Burgenland startet mit Sieg ins Play off

MÖRBISCH/STEINBRUNN. Im unteren Play off der Ö-Ringerbundesliga erkämpfte der Ringer-Kampfgemeinschaft Burgenland/Wien im Landessportzentrum Steinbrunn in der 1. Runde gegen den AC Wals II einen überzeugenden 32:24 Erfolg.
Vor allem das Mörbischer Duo Stefan Schwital und Niklas Dravits zeigte im freien Stil seine Gewinner-Mentalität und brachte das Team um Trainer Mario Schindler bereits im 1. Durchgang mit 22:5 in Front.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.