19.11.2016, 14:50 Uhr

Mesko-Trophy-Jury sucht Burgenlands sportliche Nachwuchstalente

EISENSTADT. Seit dem Jahr 2000 wird der beliebte Preis für vier erfolg-und aussichtsreiche Sport-Nachwuchstalente des Landes vergeben. "Um an die Spitze zu kommen, müssen talentierte SportlerInnen im Sinne von Wolfgang Mesko gefördert werden. Der nach ihm benannte Preis hat sich als wichtiges Instrument neben den Sportförderungen durch das Land etabliert", betont Sportreferent LH Hans Niessl (im Bild mit den Gewinnern des Jahres 2015).

Einreichfrist läuft
Ab sofort läuft die Einreichfrist für die diesjährige Wolfgang-Mesko-Trophy. Bewerben können sich SportlerInnen der Jahrgänge 2000-2006. Eine unabhängige Jury ermittelt in den Alterskategorien 10-13 und 14-16 Jahre die GewinnerInnen, die neben einer Erinnerungs-Trophäe auch einen Geldpreis von 1.500 Euro für sportrelevante Anschaffungen erhalten. Die Übergabe der Preise erfolgt wie alljährlich im Rahmen der "Nacht des Sports".
Anträge müssen bis 31. Jänner 2017 beim Amt der burgenländischen Landesregierung im Referat Sport und Vereinspflege eingebracht werden. Antragsformulare gibt`s direkt im Sportreferat oder übers Internet unter www.burgenland.at/sport (Mesko Trophy, Antragsformulare).
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.