17.11.2016, 16:01 Uhr

Auszeichnung für heimische Betriebe

Top Big Player (v.li.) IV-Vizepräsident Bernd Zauner, die drei Melecs-Chefs Friedrich Pressl, Ernst Mayrhofer und Bernhard Pulferer mit KSV-Geshäftsführer Roland Führer. (Foto: ALC)
EISENSTADT. „Austria’s Leading Companies“ (ALC) hat die erfolgreichsten burgenländischen Unternehmen gekürt.
Zwei der vier Preise gingen in den Bezirk: an die Firma Melecs aus Siegendorf in der Kategorie „Big Player“ und die Firma ETM professional control in der Kategorie „Goldener Mittelbau“.
Im Rahmen des etablierten Business-Wettbewerbs ALC prämierten „Die Presse“, PwC Österreich und der KSV1870 bereits zum 18. Mal die Top-Betriebe des Landes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.