11.01.2018, 15:56 Uhr

Durchstarter: Nina und Claudia vom Hochzeitsladen in Eisenstadt

(Foto: Hochzeitsladen)

Warum habt ihr euch selbstständig gemacht?

Es war jahrelang ein Traum von uns, unseren eigenen Laden zu eröffnen und unser eigener Chef sein zu können.

Was ist das für ein Gefühl?

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir den Schritt gewagt haben und unseren Traum verwirklichen konnten.

Eure Arbeit kurz erklärt:

Der Hochzeitsladen ist ein besonderer Laden mit viel Persönlichkeit und Liebe zum Detail und ist mehr als nur ein Brautmodengeschäft. Bei uns gibt’s Brautkleider, Accessoires, Dekorationsartikel zum Mieten und Kaufen, Dekorationskonzepte & die Vermittlung von Hochzeitsdienstleistern.

>>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.