02.09.2016, 12:39 Uhr

Modegeschäft in der Innenstadt

(Foto: Preßler)
EISENSTADT. Am 1. September eröffneten die Unternehmer Christine und Peter Petronczki ihr Modegschäft „Wunderkleid“ in der Eisenstädter Fußgängerzone. In der Innenstadt bieten die Beiden internationale Trends und italienische Mode. Es ist bereits ihr zweiter Fashion-Store, den ersten eröffneten sie vor bereits zehn Jahren in Oberpullendorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.