Ennser Singkreis spielt afrikanische Musik

5Bilder

ENNS (red). Nachdem der Ennser Singkreis im letzten Frühjahr ein erfolgreiches Konzert mit afrikanischer Musik veranstaltete und die Resonanz des Publikums äußerst positiv war, hat sich der Chor entschlossen, das Konzert "Siyahamba" am Sonntag, 7. Februar, um 16 Uhr in der Stadtpfarrkirche Enns-St. Marien zu wiederholen.
Neben zahlreichen a-capella-Stücken werden manche Lieder in bewährter Weise von einer Rhythmusgruppe unter der Leitung von Wiff LaGrange begleitet. Ganz besonders freut sich der Chor auf die in diesem Bereich wohl einzigartige Percussionsbegleitung von Andreas Huber.

Vorverkaufskarten für das Konzert sind im Bürgerservice Enns, in den Trafiken Rogl und Sadlauer, sowie im Schuhhaus Peterseil erhältlich.

Kartenpreise: 15 € / 13 € im Vorverkauf
11 €/ 9 € für Schüler, Studenten und Senioren

Wann: 07.02.2016 16:00:00 Wo: Pfarrkirche Enns-St. Marien, Enns auf Karte anzeigen
Autor:

Andreas Habringer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.