St. Valentin
Supplierstunde mit Kabarettist Stefan Haider

Nach 11 Soloprogrammen und über 1500 Vorstellungen stellt sich Stefan Haider zum ersten Mal mit einem „Best of“ auf die Bühne.
  • Nach 11 Soloprogrammen und über 1500 Vorstellungen stellt sich Stefan Haider zum ersten Mal mit einem „Best of“ auf die Bühne.
  • Foto: Jan Frankl
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Der Kiwanis Club Enns-Donauwinkel veranstaltet am Freitag, 27. März, um 20 Uhr im CNHI Experience Center in Herzograd eine unterhaltsame Supplierstunde mit Kabarettist Stefan Haider.

ST. VALENTIN. Nach fast 20 Jahren aktiver Mitgestaltung im österreichischen Bildungssystem hat Stefan Haider die darin versteckten Highlights natürlich längst entdeckt. „Einfach einmal unvorbereitet in die Klasse gehen, niemand weiß, was passieren wird, schauen, was möglich ist. Und trotzdem sind es manches Mal die besten Stunden, an die man sich ein Leben lang erinnert oder wenigstens bis zur nächsten Pause.“ Mit dem Kauf einer Eintrittskarte erleben Sie nicht nur einen außergewöhnlich lustigen und unterhaltsamen Abend, sondern leisten auch einen sehr wertvollen Beitrag zur Unterstützung der laufenden Hilfsprojekte des Kiwanis-Clubs Enns-Donauwinkel. Karten erhältlich bei: Hoyers Apotheken, bei Elektro Ebner, Juwelier Steininger in Enns 
sowie den Mitgliedern des Kiwanis-Clubs Enns-Donauwinkel.

Autor:

Marlene Mitterbauer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen