Ennser Adventmarkt-Auftakt
Beste Stimmung im Theater Sellawie Enns

Die musikalischen Darbietungen begeisterten das Publikum.
6Bilder
  • Die musikalischen Darbietungen begeisterten das Publikum.
  • Foto: Peter Kainrath
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Bei der Auftaktveranstaltung zum Ennser Adventsmarkt begeisterten die vielen Mitwirkenden das Publikum im vollen Theater Sellawie Enns.

ENNS. Bereits zum siebten Mal hat der Ennser Musiker Wiff LaGrange – dieses mal gemeinsam mit Theater-Sellawie-Obmann Thomas Zimmerman – ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm auf die Beine gestellt: Musikalisch, humorvoll und eiwendig. Die Solisten Nicole Reiter, Laura und Katrin Enzenhofer, Patrick Paukner und Pascal Ban beeindruckten mit ihrer Stimmgewalt. Der Chor der Musikmittelschule 1 unter der Leitung von Manuela und Hannes Schörghuber sang sich mit seinen Liedern in die Herzen der Zuschauer. Die Besucher waren von den Liedern, der Leistung des Chores und der Solisten sehr angetan.

Stimmungsvoller Abend

Thomas Zimmermann moderierte launig und las gekonnt lustige Geschichten und eiwendige Texte. Das Improtheater Mini Mes, bestehend aus Barbara, Sabine und Thomas Wimmer, wärmte spaßig auf und verkürzte mit ihrem humorvollen Treiben und einem toll improvisierten Weihnachtskrimi die Zeit. Zwei Tanzklassen der Landesmusikschule Enns unter der Leitung von Martina Holzweber zeigten ihre wunderbaren Choreographien und ließen die Herzen höher schlagen. Als im Finale alle Mitwirkenden gemeinsam Lieder zum Thema Advent und Winter sangen, verdrückte so mancher Besucher eine Träne.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen