Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf
115. Mitgliederversammlung

Am Freitag, den 17. Jänner fand im Gasthof Stöckler/Familie Spitzer die 115. Mitgliederversammlung der Feuerwehr Ennsdorf statt. Kurz nach 19.00 Uhr wurde die Mitgliederversammlung von Kommandant OBI Alexander Redl mit ein paar kurzen Worten, und dem bereits traditionellen Essen eröffnet. Neben der zahlreich erschienenen Mannschaft konnten auch heuer wieder einige Ehrengäste begrüßt werden.
Zu Beginn veranschaulichte eine kurze Präsentation das breite Einsatz- und Übungsspektrum der Feuerwehr Ennsdorf im abgelaufenen Berichtsjahr. Im Anschluss daran folgten Berichte über Einsätze, Übungen, Veranstaltungen und Neuanschaffungen im Jahr 2019. Abschließend berichteten die Sachbearbeiter sowie der Jugendführer über ihre Aktivitäten im abgelaufenen Berichtsjahr.
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden folgende Kameraden angelobt, befördert und ausgezeichnet. Die Kameraden Pater Markus Schlichthärle, und Strobl Manuel wurden in diesem feierlichen Rahmen angelobt.

Im Anschluss daran wurden die Beförderung durchgeführt.

Zum Probefeuerwehrmann:
Strobl Manuel
Zum Feuerwehrmann:
Wilken Paul
Zum Oberfeuerwehrmann:
Aigner Martin

Abschließend gab es einige Wortmeldungen der anwesenden Ehrengäste und den Vertretern der anwesenden Blaulichtorganisationen. Bürgermeister Daniel Lachmayr hob bei seiner anschließenden Rede die gute Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Feuerwehr hervor, gab einen kurzen Rückblick über das abgelaufene Jahr sowie einen interessanten Ausblick auf das Jahr 2020.
FF Ennsdorf

Autor:

Hanspeter Lechner aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen