Enns, Asten
23-Jähriger wollte sich Verkehrskontrolle entziehen

Die Beamten konnten den 23-Jährigen schließlich bei einer Bucht erneut anhalten und kontrollieren – dabei stellten sie eine Suchtmittelbeeinträchtigung fest.
  • Die Beamten konnten den 23-Jährigen schließlich bei einer Bucht erneut anhalten und kontrollieren – dabei stellten sie eine Suchtmittelbeeinträchtigung fest.
  • Foto: BMI/Gerd Pachauer (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Ein 23-Jähriger wollte gestern in Asten vor einer Verkehrskontrolle flüchten – er besaß keinen Führerschein und stand unter Drogeneinfluss. 

ASTEN. Beamte der Polizeiinspektion Enns führten am 13. Oktober gegen 15 Uhr Verkehrskontrollen durch. Dabei fiel ihnen ein 23-jähriger Autolenker aus Linz auf, der telefonierte und nicht angegurtet war. Die Polizisten folgten dem Kastenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht und konnten den Lenker bei einem Kreisverkehr anhalten. Der Mann wurde aufgefordert, dem Streifenwagen zu einer Tankstelle zu folgen – dem Ersuchen kam der junge Mann jedoch nicht nach und fuhr auf die A1 Richtung Linz auf.

23-Jähriger stand unter Drogeneinfluss

Die Beamten konnten ihn allerdings kurz darauf bei einer Bucht erneut anhalten und kontrollieren. Dabei nahmen die Polizisten eine Suchtmittelbeeinträchtigung wahr. Er wurde einer Amtsärztin vorgeführt, diese stellte die Fahruntauglichkeit fest. Außerdem gab der 23-Jährige an, dass ihm der Führerschein bereits vor etwa drei Wochen entzogen wurde. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen