26 neue Minigärten in Kronstorf

Jetzt kann man sich noch nicht vorstellen, dass aus diesen Obststeigen einmal Minigärten werden.
4Bilder
  • Jetzt kann man sich noch nicht vorstellen, dass aus diesen Obststeigen einmal Minigärten werden.
  • hochgeladen von Helmut Rockenschaub

Beim Ferienspaß des Obst- und Gartenbauvereins Kronstorf hatte sich der Obmann Willi Minhard wieder etwas Besonderes einfallen lassen.

Den 26 naturbegeisterten Kindern zeigte er zuerst auf dem Papier und dann mit seinem Minibagger die Beschaffenheit des Bodens. Bei einem Probeaushub sahen die Kids vom Humus bis zum Schotter die unterschiedlichen Schichten.
Nach einem Rundgang durch den großen Gemüsegarten wurde es spannend.
Die Helfer Heidi & Willi Minhard, Ingrid & Robert Cap, Gisela Rissmann und Helmut Rockenschaub halfen den Kindern, aus alten Obststeigen kleine Minigärten zu gestalten.
Zuerst wurden die Behälter mit Vlies ausgelegt. Mit Feuereifer schaufelten die Kinder Erde und Kompost hinein, um dann Schnittlauch und Gemüsepflanzen einzusetzen. Einige Reihen verschiedener Samensorten, die durch kleine Steine abgeteilt wurden, vervollständigten die Minigartengestaltung.
Die neuen stolzen Besitzer malten sich noch schön verzierte Holznamensschilder, die auf die Kisten geschraubt wurden.
Beim Abschied sagte uns ein Kind ganz stolz: „Jetzt kann ich meiner Mama endlich zeigen, wie man einen Garten anlegt, weil bei ihr werden immer alle Pflanzen kaputt.“

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen