Arztpraxis, Wohnungen & Parkplätze
Bauprojekte 2020 in der Region Enns

So soll die neue Arztpraxis  in Ennsdorf aussehen.
5Bilder
  • So soll die neue Arztpraxis in Ennsdorf aussehen.
  • Foto: Kon-tur ZT KG
  • hochgeladen von Michael Losbichler

2020 stehen wichtige Projekte und Entscheidungen für Bauangelegenheiten in der Region Enns an.

REGION (milo). In der Mauthausener Straße in Enns errichtet die gemeinnützige Wohn- und Siedlungsgemeinschaft (WSG) ein Wohnhaus mit 20 Eigentumswohnungen. Die Bauarbeiten für das neue Wohngebäude sollen spätestens im Frühsommer starten.
Bis Sommer 2020 soll geklärt sein, wo das Ennser Stadtgeschichtemuseum seinen Standort bekommt. Unter anderem gab die Stadtgemeinde Enns die Erstellung eines Grundkonzepts für die Verwendung des Franziskanerklosters in Auftrag. Beim Projekt „Kinderhaus & Musikheim" im Bereich des Freibadareals laufen derzeit die Vorplanungen und ein Architektenwettbewerb. Der Spatenstich erfolgt im Frühjahr 2021. 

Arztpraxis für Ennsdorf

„Das wichtigste Bauprojekt für Ennsdorf ist heuer der Neubau der Arztpraxis. Der alte Bauhof in der Wiener Straße wird zu einer modernen Praxis umgebaut und erweitert", sagt Bürgermeister Daniel Lachmayr. Damit investiert Ennsdorf 500.000 Euro für die Sicherstellung der medizinischen Versorgung. Eine Ärztin ist mit Martina Huber aus St. Valentin bereits gefunden. Sie zieht ab Fertigstellung, Mitte 2020, in das neue Praxisgebäude ein.

Park-and-Ride St. Valentin

In der Westwinkel-Gemeinde wird die Park-and-Ride-Anlage um mehr als 180 Stellplätze erweitert. Ab Juni 2020 sind die neu errichteten Plätze verfügbar. Das Kooperationsprojekt soll 1,3 Millionen Euro kosten. Die ÖBB tragen 50 Prozent der Kosten, das Land Niederösterreich 35 und die Gemeinde selbst 15 Prozent. Auch die Neugestaltung des Franz-Forster-Platzes soll 2020 fertiggestellt sein. In St. Valentin steht dieses Jahr auch der Baubeginn des neuen Veranstaltungszentrums inklusive der Musikschule auf dem Plan. Außerdem starten 2020 die Planungsarbeiten für ein Ärztezentrum im Ortsteil Langenhart.

Zwei-Millionen-Projekt

Die Gemeinde Hargelsberg plant gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr und dem Musikverein ein großes Kooperationsprojekt. Heuer soll der Baustart für die Um- und Zubauarbeiten beim Feuerwehrhaus, Musikheim und Gemeindeamt erfolgen. Dabei ist geplant, dass das Gemeindeamt barrierefreie und zeitgemäße Sanitäranlagen erhält. Durch das Verbinden zweier Gebäude soll es auch einen größeren Sitzungssaal bekommen. „Die Feuerwehr profitiert bei dem Gemeinschaftsprojekt von geschlechtergetrennten Umkleidemöglichkeiten sowie einem eigenen Feuerwehr-Jugendraum und das Musikheim wird räumlich sowie akustisch wesentlich verbessert", sagt Bürgermeister Manfred Huber. „Die Gesamtkosten belaufen sich auf mehr als zwei Millionen Euro und stellen aufgrund der notwendigen Eigenleistungen die Gemeinde, Feuerwehr und den Musikverein vor eine große Herausforderung, die es gemeinsam zu bewältigen gilt."

Weitere Bauvorhaben:

Folgende Projekte sind 2020 in den weiteren Gemeinden der Region Enns spannend:

• St. Pantaleon-Erla
Das größte Projekt der Gemeinde, der Hochwasserschutzdamm, wird 2020 fertiggestellt – Gesamtkosten: Zwölf Millionen Euro.
Gemeinsam mit der A1 Telekom Austria AG soll der Breitband-Ausbau 2020 vorangetrieben werden.

• Hofkirchen
Die WSG errichtet im neuen Jahr 24 „Leistbares Wohnen"-Mietwohnungen – bezugsfertig: 2021. Die Sportunion Hofkirchen hat mit der Verbreiterung des Spielfeldes und der Errichtung einer neuen Tribüne begonnen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen