Bereits zahlreiche Euros für Denise gesammelt

3.500 Euro gingen bereits am BezirksRundschau-Konto ein. Am Bild: Silvia und Denise Hintringer (Mi.) mit BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Fritz Huber.
  • 3.500 Euro gingen bereits am BezirksRundschau-Konto ein. Am Bild: Silvia und Denise Hintringer (Mi.) mit BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Fritz Huber.
  • hochgeladen von Katharina Mader

ENNS (km). "Wir freuen uns sehr über die Zwischensumme. Mit so viel hätten wir nicht gerechnet. Wir hoffen, dass wir am Ende auch die Therapiemaßnahme für Denise finanzieren können", so Silvia Hintringer, Mama unseres diesjährigen BezirksRundschau-Christkindfalles Denise Hintringer. Mehr als 3.500 Euro konnten mithilfe der Leser bisher für Denise gesammelt werden. Zusätzliche 3.500 Euro übergab Walter Wieshofer, Geschäftsführer von Porsche Asten, an die Familie. Diese Summe konnte er gemeinsam mit seinem Team beim Charity-Punschstand in Asten sammeln. "Es freut mich, dass wir so viel zu Denise Therapiemaßnahme beitragen können", so Wieshofer.

Seit ihrer Geburt leidet Denise an einem offenen Rücken (Spina bifida). Sie spürt deshalb ab der Brustwirbelsäule abwärts nichts mehr und sitz aus diesem Grund auch im Rollstuhl. Durch das ständige Sitzen leidet sie an einer starken Skoliose. Um dieser entgegen zu wirken, benötigt sie zahlreiche Therapien. Am besten für sie ist die Wassertherapie. Um diese auch weiterhin machen zu können, benötigt sie dringend eine Einstiegshilfe fürs Schwimmbecken zuhause. Das BezirksRundschau-Christkind will Denise bei ihrer Therapie unterstützen und ihr deshalb gemeinsam mit den Lesern die Einstiegshilfe finanzieren.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen