Ennser Rot Kreuz Straßenfest 2013 - Simsalabim zum 25-Jahr-Jubiläum

Köstlichkeiten der Küchencrew
6Bilder

Die Sonne lachte zum 25. Straßenfest des Ennser Roten Kreuzes und mit ihr strahlten auch die Kinderaugen als der österreichische Staatsmeister Zauberer ChristianChristian mit seiner Show aufwartete.

Er war das absolute Highlight dieser Veranstaltung und verzauberte klein und groß gleichermaßen. Wie schon in den Vorjahren wurde der Abend musikalisch von den legendären Remembers umrahmt, die mit Klassikern aus den 70igern zum Tanz luden.
"Sehr beliebt waren wieder die Grillhendln, die heuer schon um 19 Uhr total ausverkauft waren, auch die Biergläser konnten fast gar nicht rasch genug durch den Abwasch geschleust werden", meint Organisator Thomas Plank.

Großartige Stimmung und rekordverdächtige Besucheranzahl, das war das 25. Rot-Kreuz-Fest in Enns. „Auch wenn die Rot-Kreuz-Mädls gute Stimmung verbreiten, so darf man nicht übersehen, dass manche Freiwilligen mehr als 30 Stunden in die Organisation dieses Festes investiert haben und dafür gebührt ein großes DANKE“, so Ortsstellenleiter-Stellvertreter Martin Polak, und bedankt sich weiters bei allen Sponsoren und Gästen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Die Arbeiterkammer Oberösterreich präsentiert das Home-Office-Test-Tool.
1

H.O.T.T.
Die Arbeiterkammer: eine starke Partnerin und Hilfe in allen Lebenslagen

Was muss ich im Home-Office alles beachten? Wie richte ich meinen Arbeitsplatz ein? Ist mein WLAN leistungsstark genug? Wer von Zuhause aus arbeitet, stellt sich diese und viele andere Fragen. Die Arbeiterkammer hilft – mit dem neuen interaktiven Home-Office-Test-Tool H.O.T.T., bei dem alle Unklarheiten aus dem Weg geräumt werden. Vor Beginn der Corona-Pandemie haben nur rund fünf Prozent der Arbeitnehmer/-innen in Österreich Home-Office genutzt. Das hat sich während der Lockdowns geändert....

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen