Friedensweg in St. Valentin wurde eröffnet

ST. VALENTIN. Im Beisein der Schüler der NMS Schuberviertel und der Polyttechnischen Schule Sankt Valentin eröffneten KulturStadtrat Leopold Feilecker und Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr (beide SP) den Friedensweg in der Westbahnstraße in Sankt Valentin. Schautafeln von acht ausgewählten Friedensnobelpreisträger können nun betrachtet werden. Die Tafeln wurden von den Schülern zusammen mit ihren Lehrern erarbeitet. Im kommenden Schuljahr soll der Friedensweg noch erweitert werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen