cittàslow-Konzert
Gary Lux rockte mit der Band Akustixxx den Ennser Hauptplatz

Die Band Akustixxx und Gary Lux
6Bilder
  • Die Band Akustixxx und Gary Lux
  • Foto: Christoph Huemer
  • hochgeladen von Anna Böhm

Beim dritten cittàmusica-Konzert präsentierten Austropopstar Gary Lux und die Band Akustixxx ihre Hits.

ENNS. Ein warmer Sommerabend kombiniert mit Austropop und Klassiker der Rockgeschichte zog wieder zahlreiche Menschen auf den Ennser Hauptplatz. Gary Lux und Akustixxx sorgten für tolle Stimmung unter den Gästen. Zwischen den einzelnen Songs erzählte der Sänger Geschichten und Anekdoten über seine Zusammenarbeit mit Wolfgang Ambros und Georg Danzer, seine Zeit in Los Angeles und sein musikalisches Schaffen. Die drei Musiker von Akustixxx überraschten mit ihrem einzigartigen Stimmen und perfekt gespielten Rocksongs.

Ausgelassene Stimmung am Hauptplatz

Das erstmals in Enns zusammenspielende Quartett begeisterte auch mit Austropop. Hits wie „Weiße Pferde“, „Für immer jung“ und „Kinder dieser Welt“ ließen die Besucher in Erinnerungen schwelgen. Die Rockklassiker „Born to be wild“, „Locomotive Breath“ „Child in time“ und „Nothing else matters" hielt das Publikum nicht mehr auf den Sitzen: Es wurde gefeiert, getanzt und gesungen. Der Hauptplatz und die Gastgärten waren voll – also durch und durch ein gelungener Openair-Konzertabend.

Autor:

Anna Böhm aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.