Katze gerettet
Katze aus Notlage im Regenwasserkanal gerettet

4Bilder

Eine besorgte Frau alarmierte am Montag, 20. Jänner die FF Raffelstetten, weil sie eine Katze im Regenwasserkanal gehört hatte. Es war noch unklar, ob die Katze sich versteckt hatte, oder ob sie eingeklemmt war. Alle Lockversuche der Hausbesitzerin blieben erfolglos.  Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Raffelstetten rückte mit einer Kanalkamera der Firma Boels Rental zum Einsatzort an, und lokalisierte die Katze im Kanal. Mit einem Bohrhammer befreiten die Retter sie dann aus ihrer Notlage. Die Katze konnte schließlich verschmutzt, aber doch ohne Verletzungen, der Hausbesitzerin übergeben werden.

Autor:

Christoph Lang aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen