Unfall in St. Florian
Klein-LKW kollidierte mit PKW

Unfall auf Kreuzung im Gemeindegebiet St. Florian.
6Bilder
  • Unfall auf Kreuzung im Gemeindegebiet St. Florian.
  • Foto: fotokerschi.at/Kerschbaummayr
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Am Nachmittag des 26. Februar 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Florian zu einem Verkehrsunfall auf der Wolferner Landesstraße alarmiert.

ST. FLORIAN. Wie die FF St. Florian berichtet, stellte sich vor Ort heraus, dass ein Klein–LKW mit einem PKW kollidiert ist und beide Fahrzeuge im Straßengraben beziehungsweise auf einer Nebenstraße zum Stehen gekommen waren. Drei Personen, darunter ein Kind, wurden vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Die Aufgabe der FF St. Florian bestand darin, die auslaufenden Betriebsmittel zu binden sowie die Arbeiten des Abschleppdienstes zu unterstützen. Weiters wurden die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt und die Polizei bei der Verkehrsregelung unterstützt. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die 29 Mann und drei Fahrzeuge der Marktfeuerwehr beendet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen