Kronstorfer Schüler bestanden Radprüfung

31 Kinder zeigen stolz ihren Rad-Führerschein

KRONSTORF. Die Freude bei den 31 Kindern der Volksschule Kronstorf war groß, als sie in einer feierlichen Zeremonie ihren Radführerschein entgegennehmen durften. Der Obmann des Umwelt- und Mobilitätsausschusses der Gemeinde, Helmut Rockenschaub, hatte aber noch eine Überraschung für die zehnjährigen Schüler und die Lehrerinnen Caroline Hofer, Berta Fellinger sowie auch für die Direktorin Gabriele Hotea.

Sie alle bekamen heuer erstmals ein grünes T-Shirt als Geschenk. Verbunden mit der Bitte, von nun an als Radbotschafter in Kronstorf unterwegs zu sein. Und damit auch alles seine Ordnung hat, war der Polizist Johannes Killigseder vor Ort und überwachte die Aktion.

Die Kinder freuten sich nicht nur über den Führerschein, sondern auch über die neu gewonnene Freiheit, von nun an alleine mit dem Fahrrad unterwegs sein zu dürfen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen