Kultur im Wirtshaus
Mitsingen bei der Tanzlmusi in Enns

Tanzlmusi im Platzhirsch.

Der Ennser Verein „Kultur im Wirtshaus – Wirtshauskultur“ unter der Obmannschaft von Manfred Voglsam hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur Kultur, sondern auch altes Liedgut aufrecht zu erhalten.

ENNS. Am vergangenen Sonntag fand dazu im Restaurant „Platzhirsch“ in Enns ein sehr unterhaltsames Konzert der „Ansfeldner Tanzlmusi“ statt, bei der nicht vor von den Musikanten selbst gesungen wurde, sondern auch die Gäste stimmgewaltig mitmachten. Was früher im ehemaligen Gasthaus Hammerl unter dem Titel „Eine lustige Eicht“ mehrmals jährlich stattfand, findet nun im Gasthaus Platzhirsch eine Fortsetzung. Auch der erst vor wenigen Tagen verstorbene Gus Backus wurde mit einem seiner Hits „Da sprach der alte Häuptling“ musikalisch geehrt.
„Ein großes Danke auch an den Ennser Trachtenverein mit Obfrau Regina Welles, die sich bei der Organisation der Musik beteiligte. Wiederholung ist von allen Gästen gewünscht und beabsichtigt“, sagt Obmann Manfred Voglsam.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen