Bereit für's Kasperltheater
Neue Puppenbühne für Kinderhaus Hand in Hand

Der Kasperl im Kinderhaus: Gudrun Salmhofer, Ulli Novak, Petra Kamptner und Johanna Nowak (von links).
  • Der Kasperl im Kinderhaus: Gudrun Salmhofer, Ulli Novak, Petra Kamptner und Johanna Nowak (von links).
  • Foto: Kinderhaus Hand in Hand
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Im Ennser Kinderhaus „Hand in Hand“ spielen Ulli und Petra mit Begeisterung Kasperltheater für die Kinder – von nun an auf einer alten, aber professionellen Puppenbühne.

ENNS. Johanna Nowak und Gudrun Salmhofer gingen in den Kasperl-Ruhestand und überließen ihre Puppenbühne, samt liebevoll gestalteter Figuren und Utensilien dem Kinderhaus „Hand in Hand“ in Enns. Zur ersten Vorstellung wurden Hanni und Gudrun als Ehrengäste eingeladen. „Wir sind stolz, auf einer so tollen Bühne spielen zu dürfen, sind uns der großen Fußstapfen aber bewusst, in die wir treten“, so Ulli und Petra. Die Kinder jedenfalls haben „ihren“ Kasperl bereits ins Herz geschlossen und freuen sich, wenn es das nächste Mal heißt: „Tri, tra, trallala.“

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen