Neuer Obmann bei der SPÖ Hofkirchen i. Trkr.

Am 4. März wurde beim Ortsparteitag der SPÖ Hofkirchen ein neuer Obmann gewählt.
HOFKIRCHEN (red). Raimund Ganglbauer-Buchner, der über 19 Jahre Ortsparteivorsitzender in Hofkirchen war, übergab sein Amt an den einstimmig gewählten Markus Baumann im Beisein des Nationalratsabgeordneten und Bezirksparteiobmannes Hermann Krist, der auch gleichzeitig Sportsprecher der SPÖ ist.
Raimund Ganglbauer-Buchner war maßgeblich daran beteiligt, dass in allen Siedlungen das Kanalnetz und die Straßenbeleuchtung ausgebaut sowie Gehsteige errichtet und Asphaltierungen vorgenommen wurden. Er wird sich als Obmann-Stellvertreter auch weiterhin aktiv für die Gemeinde engagieren.
Der neue Obmann Markus Baumann ist seit dem 16. Lebensjahr bei der SPÖ, war viele Jahre Schriftführer in Wolfern und ab 2003 in Hofkirchen. Seit 2009 ist er Gemeinderat und Obmann-Stellvertreter im Kulturausschuss und Mitglied im Umweltausschuss, davor war er aber auch aktiv in der Jungen Generation (JG) tätig. Besonders wichtig ist ihm das Gemeinsame und Persönliche in den Vereinen und Organisationen. Für ihn steht immer der Mensch im Mittelpunkt seines Denkens und Wirkens. Schon sein Großvater war Ortsparteivorsitzender in Hofkirchen. Markus Baumann ist verheiratet mit Christina und Vater von drei Kindern, Carina 12 J., Reinhard 9 J. und Thomas 6 J.

Autor:

Oliver Wurz aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.