MIA verspricht frischen Wind
Neuer Verein tritt bei Gemeinderatswahl in Asten an

MIA – Für die Menschen In Asten – treten zur Wahl in Asten an. Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr (5. v. r.) ist Bürgermeisterkandidat.
2Bilder
  • MIA – Für die Menschen In Asten – treten zur Wahl in Asten an. Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr (5. v. r.) ist Bürgermeisterkandidat.
  • Foto: Für die Menschen In Asten
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Kurz vor der Wahl im September gibt es im Rennen um das Bürgermeisteramt in Asten eine Überraschung: Linz-Lands Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr und noch NEOS-Gemeinderat Thomas Madler gründen den Verein MIA und kandidieren als parteiunabhängige Bürgerliste unter dem Namen „Für die Menschen In Asten - Liste Helmut Födermayr“.

ASTEN. Die Liste umfasst derzeit 14 Kandidaten und Kandidatinnen. "Parteiunabhängig und den Interessen, Sorgen und Wünschen der Bürger verpflichtet", beschreiben die Gründer den Verein. Der Beschluss, bei der Gemeinderatswahl für Asten ins Rennen zu gehen, erfolgte einstimmig. Das gemeinsame Ziel: "Weniger Politik nach dem Parteibuch, dafür mehr Ideen mit Hausverstand für ein besseres Asten." Als Bürgermeister kandidiert Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr: "Wir werden Ideen nach ihrem Inhalt bewerten und nicht danach, welche Partei sie ins Spiel gebracht hat."

Unterstützungserklärungen rasch erreicht

Auf dem zweiten Listenplatz kandidiert Thomas Madler. Dahinter auf Platz drei kandidiert als Jugendkandidatin die 22-jährige Großhandelskauffrau Andrea Krump gefolgt von der Lehrerin Daniela Vollgruber auf Platz vier und dem parteifreien Betriebsrat Erwin Pirklbauer auf Platz 5. Fast täglich melden sich neue Menschen aus Asten, die in irgendeiner Form helfen möchten, was auch das rasche Erreichen der benötigten Unterstützungserklärungen zeigt. 

Einzug in Gemeinderat scheint sicher

180 Stück hat der Verein innerhalb weniger Tage zusammengetragen. Benötigt werden nur 40, um ein Antreten bei der Gemeinderatswahl in Asten sicherzustellen. Etwa 110 Stimmen wären nötig für das erste Mandat. Der Einzug scheint jetzt schon so gut wie sicher.
„Vor der jeder Wahl ist den Parteien plötzlich wichtig, was die Jugend möchte. Ich werde dafür sorgen, dass es zum ersten Mal nach der Wahl auch so ist", so Jugendkandidatin Andrea Krump, die überzeugt davon ist, als dritte auf der Liste in Zukunft fix im Gemeinderat zu sein.

MIA – Für die Menschen In Asten – treten zur Wahl in Asten an. Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr (5. v. r.) ist Bürgermeisterkandidat.
Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr will Bürgermeister in Asten werden.


Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen