Neues Erscheinungsbild der Gemeinde Ennsdorf

v.l.: Gemeinderat Markus Halla, Bürgermeister Daniel Lachmayr und Gemeinderat Martin Huber.
  • v.l.: Gemeinderat Markus Halla, Bürgermeister Daniel Lachmayr und Gemeinderat Martin Huber.
  • Foto: Gemeinde Ennsdorf
  • hochgeladen von Anna Böhm

Bürgermeister Daniel Lachmayr präsentierte das neue Logo von der Gemeinde Ennsdorf. Mit dem Slogan „einfach meins“ will sich die Gemeinde als bürgernah und modern positionieren.

ENNSDORF. Das neue Design der Gemeinde soll zukünftig für die Kommunikation und die Beschriftung von Einrichtungen genutzt werden. Gemeinsam mit den Gemeinderäten Martin Huber und Markus Halla hat sich Bürgermeister Daniel Lachmayr Gedanken gemacht, wie man die „Marke“ Ennsdorf in ein modernes Design übersetzen kann. Die Gemeinde hat sich in den letzten Jahren sehr schnell weiterentwickelt. Die aktuell 3.100 Einwohner schätzen die zentrale Lage, das Kinderbetreuungsangebot und die unterschiedlichen Möglichkeiten in Ennsdorf zu wohnen. Speziell die neuen Gemeindebürger wissen aber oft nicht, was zum Leistungsumfang der Gemeinde gehört. „Mit unserem neuen Erscheinungsbild wollen wir das zum Ausdruck bringen, wofür Ennsdorf steht. Nämlich für eine moderne Gemeinde, die für Jung und Alt viele Angebote für lebenswertes Wohnen bietet“, sagt Gemeinderat Martin Huber und fügt hinzu: „Unsere Projekte und Ideen machen wir für unsere Bürgerinnen und Bürger, die sich hoffentlich damit auch identifizieren können“. Der Slogan „einfach meins“ soll diese Identifikation mit Ennsdorf unterstreichen.

„Vielfältige Aufgaben und Leistungen“

„Mir ist es seit Beginn meiner Tätigkeit als Bürgermeister sehr wichtig, die vielfältigen Aufgaben und Leistungen sowie die Einrichtungen der Gemeinde auch sichtbar zu machen“, erklärt Bürgermeister Daniel Lachmayr. Das neue Logo von Ennsdorf wurde gemeinsam mit Peter Hartlauer von PEHA Medien in St. Valentin entwickelt. Gemeinderat Markus Halla ist überzeugt: „Unser neues Logo und dessen unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten, schafft einen Wiedererkennungseffekt für die Gemeinde – wo Ennsdorf draufsteht ist auch Ennsdorf drin“.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen