Neues Jahr im Bunten Kreis

Das Eltern- und Familienzentrum Bunter Kreis Enns startet wieder mit vielen bunten Veranstaltungen in das neue Jahr. Um für ev. Notfälle gut gerüstet zu sein, beginnt am Dienstag, 21. Jänner ein Erste Hilfe Kurs speziell für Kindernotfälle. Hier lernen Eltern und Interessierte in 12 Stunden an 4 Abenden Erste-Hilfe-Maßnahmen für Unfälle, plötzliche Erkrankungen, Vergiftungsnotfälle, etc, damit nichts passiert, wenn was passiert.
Am Donnerstag, 23. Jänner gibt es um 19.30 Uhr einen interessanten Vortrag für Eltern von Kindergartenkindern. Unter dem Motto "Im Kindergarten war es schöner!" stellt die Referentin Dipl. Päd. Eva Buchberger Möglichkeiten vor, um den Schuleinstieg zu erleichtern. Fähigkeiten wie soziale Kompetenz, geschulte Sinne, gute Grob- und Feinmotorik, Eigenverantwortung, gute Sprachentwicklung, etc. können schon ab dem Kleinkindalter gut "trainiert" werden. Ebenso erhalten Eltern Informationen über Entwicklung und Lernen aus Sicht der Gehirnforschung und Auswirkungen digitaler Medien.
Für beide Veranstaltungen ist Anmeldung unter 07223/81700 oder www.bunterkreis.at erforderlich!
Das Team des privaten, gemeinnützigen Vereins arbeitet auch bereits intensiv am neuen Frühjahrsprogramm, das Ende Jänner wieder mit vielen neuen und bunten Angeboten erscheint. Online-Anmeldung für die neuen Kurse ist ab 27. Jänner möglich, auf Anfrage wird das Programm auch gerne per Post versandt, nähere Informationen im Bunten Kreis unter 07223/81700.

Wo: Bunter Kreis Enns, Bru00e4uergasse 4a, 4470 Enns auf Karte anzeigen
Autor:

Bunter Kreis Enns Claudia Reisinger aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.