Pendler wünschen sich Investitionen in Öffis

Den etwa 190.000 Einwohnern in Linz stehen 100.000 Pendler gegenüber.
  • Den etwa 190.000 Einwohnern in Linz stehen 100.000 Pendler gegenüber.
  • Foto: chris-m/Fotolia
  • hochgeladen von Michael Garstenauer

In regelmäßigen Abständen führt die Arbeiterkammer Pendlerbefragungen durch. Bei der jüngsten ist zu bemerken, dass sich 83 Prozent der oberösterreichischen Pendler mehr Investitionen in den öffentlichen Verkehr wünschen. AK-OÖ-Präsident Johann Kalliauer: "Das sagen vor allem die Autofahrer. Es sollte die Politik ermutigen, die Öffis vorrangig auszubauen." Eine gewaltige Bewegung spielt sich vor allem im Zentralraum ab. In keiner österreichischen Stadt ist das Verhältnis Einpendler zu Einwohnern so hoch wie in Linz: Den mittlerweile 100.000 Pendlern stehen etwa 190.000 Einwohner gegenüber. Das hat vor allem damit zu tun, dass Linz ein enormes Angebot an Arbeitsplätzen hat. Bemerkenswert ist auch, dass die durchschnittlich zurückgelegte Wegstrecke gegenüber der letzten Befragung geringfügig kürzer geworden ist.

Autor:

Michael Garstenauer aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.