Trauerfall
Pfarrer von Ernsthofen verstorben

 Die gute Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde war Pfarrer Prälat Rudolf Gilbert Vogt Opräm ein großes Anliegen, er brachte sich bei der Gestaltung des neuen Ortsplatzes mit Begeisterung ein.
  • Die gute Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde war Pfarrer Prälat Rudolf Gilbert Vogt Opräm ein großes Anliegen, er brachte sich bei der Gestaltung des neuen Ortsplatzes mit Begeisterung ein.
  • Foto: Pfarre Ernsthofen
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Die Pfarrgemeinde Ernsthofen trauert: Pfarrer Prälat Rudolf Gilbert Vogt Opräm, wurde am Mittwoch, dem 21. August, in die Ewigkeit abberufen.

ERNSTHOFEN. Prälat Vogt war emeritierter Abt des Stiftes Tepl-Obermedlingen in Deutschland. 1995 schloss er sich dem Konvent im Stift Geras im Waldviertel an und übernahm mit 1. November 1995 die Pfarre Ernsthofen.

Gute Taten

Mit großem Einsatz nahm er auch die Renovierung der Pfarrkirche in Angriff und half mit, die Wolfgangskirche im Ortsteil Kanning zu einem kulturellen Treffpunkt zu etablieren. Die gute Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde war ihm ein großes Anliegen, er brachte sich bei der Gestaltung des neuen Ortsplatzes mit Begeisterung ein. Prälat Vogt hat viele Spuren in Ernsthofens Gemeinde hinterlassen, man wird ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen