Niederneukirchen
Pkw kam von Straße ab und landete im Bach

5Bilder
  • Foto: fotokerschi.at/Kerschbaummayr
  • hochgeladen von Anna Böhm

Mittwochabend, 15. Mai, gegen 18.30 Uhr wurde die Feuerwehr Niederneukirchen zu einem Verkehrsunfall auf die L564 alarmiert. Ein PKW war von der Straße abgekommen und in einem Bach gelandet.

NIEDERNEUKIRCHEN. Ersten Informationen zufolge kam eine Frau aufgrund gesundheitlicher Probleme von der Straße ab. Die Autolenkerin fuhr rund 300 Meter über eine Wiese, durchstieß das Gebüsch am Bachrand und landete schlussendlich im Bach, wo das Auto zum Stillstand kam. Laut fotokerschi.at blieb die Lenkerin unverletzt. Die Feuerwehr ist derzeit mit den Bergungsarbeiten beschäftigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen