Radfahrerin (53) kracht mit dem Kopf gegen Lkw-Bordwand

ST. FLORIAN. Wie die Polizei mitteilt, war die 53-Jährige aus Niederneukirchen mit ihrem Fahrrad am 30. September 2017 gegen 14:15 Uhr auf der Wiener Straße, B1, Richtung Asten unterwegs.

Im Gemeindegebiet von Sankt Florian wurde sie von einem Kraftfahrer aus Haag (Niederösterreich) überholt. Dies dürfte die Frau zu spät wahrgenommen haben und bog nach links Richtung Pichlinger See ab.

Sie prallte mit dem Kopf gegen die Bordwand des Lkw und stürzte zu Boden.

Die 53-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in den Med Campus III nach Linz eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen