Lkw-Fahrer bedroht
Streit über Vorrang eskalierte in St. Florian

Ein Streit zweier Lkw-Fahrer eskalierte in St. Florian
  • Ein Streit zweier Lkw-Fahrer eskalierte in St. Florian
  • Foto: Ilan Amith/Fotolia
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Mit einer Festnahme endete ein Streit zweier Lkw-Fahrer am 6. Oktober kurz nach 18 Uhr im Gemeindegebiet von St. Florian.

ST. FLORIAN. Die beiden Chauffeure, ein 56-jähriger Kosovare und ein 60-jähriger Bosnier, waren sich zuvor auf einem Firmengelände nicht über den Vorrang einig, berichtet die Polizei. Deshalb stiegen die beiden aus und es kam zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung. Weil der 60-Jährige seine Beschimpfungen dem 56-Jährigen gegenüber nicht einstellte, holte dieser ein Jausenmesser aus seinem Lkw. Damit soll er seinen Kontrahenten bedroht und es ihm an die Kehle gehalten haben. Der Bosnier konnte sich mit einer Metallstange wehren, wodurch der Angreifer von ihm abließ. Die herbeigerufene Polizeistreife nahm den 56-Jährigen fest. Bei seiner Einvernahme zeigte er sich geständig und teilte den Polizisten mit, dass er nur wollte, dass der 60-Jährige mit den Beschimpfungen aufhörte. Er wird bei der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen