SUV Audi Q5 krachte in Sattelaufleger

Am 27.11. kurz nach 12:00 Uhr mittags wurde die Feuerwehr Stadt St. Valentin zu einem Auffahrunfall auf die Autobahn bei km147,5 durch die Bereichsalarmzentrale (BAZ) Amstetten gerufen. Ein SUV fuhr auf einen Sattelaufleger auf und blieb in dessen Heck stecken. Mittels Seilwinde des Schweren Rüst Fahrzeuges (SRF) wurde der Audi Q5 aus dem Lastwagen gezogen. Zeitgleich mit dem binden des ausgeflossenen Öles wurde der Auflieger für die Weiterfahrt zum nächsten Parkplatz notdürftig instandgesetzt. Der schwer beschädigte PKW wurde ebenfalls verladen und abtransportiert.
Glücklicherweise konnten alle beteiligten Personen die Fahrzeuge selbstständig verlassen.
FF St. Valentin

Autor:

Hanspeter Lechner aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.