Unbekannte Täter in Einfamilienhaus in St. Florian eingebrochen

ST. FLORIAN. Am Mittwoch, 8. November zwängten unbekannte Täter, laut Pressestelle der Polizei, in der Zeit von 07.20 Uhr und 12 Uhr in St. Florian bei einem Einfamilienhaus die Terrassentür auf, durchsuchten mehrere Räumlichkeiten und erbeuteten Schmuck in derzeit unbekannter Höhe. Eine Zeugin konnte beobachten, wie sich gegen 09.30 Uhr zwei Männer mit einer Kapuze über dem Kopf in der Nähe des Tatortes aufhielten und nach ca 20 Minuten zu einem in der Nähe abgestellten Fahrzeug liefen und mit erhöhter Geschwindigkeit in Richtung Autobahn flüchteten. Die Ermittlungen sind am Laufen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen