UPDATE: Ring auf Parkplatz gefunden – Besitzerin gefunden

2Bilder

ASTEN. Hunderte Nutzer haben das Foto des silberfarbenen Rings bereits auf Facebook geteilt. Der Ring wurde gestern, 29. September, auf dem Parkplatz des Frunpark in Asten gefunden. Die Finderin lichtete den Ring ab und bat ihre Freunde im sozialen Netzwerk um Mithilfe. Seither haben knapp 1.900 Personen das Ansuchen geteilt.

Den Ring ziert auf der Innenseite die Gravur 7.7.2017 – spekuliert wird auch, dass der Schriftzug 7.7.2011 lautet. Auf der Außenseite sind drei Steine angebracht. Wer eine Ahnung hat, wer den Ring verloren haben könnte, kann sich per Privatnachricht an die Finderin wenden. Noch hat sich der Besitzer übrigens nicht gemeldet.

UPDATE: Die Besitzerin wurde bereits ausfindig gemacht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen