UPDATE: Toter bei Verkehrsunfall in St. Florian

ST. FLORIAN. Tödliche Verletzungen erlitt ein Autofahrer aus Ansfelden. In Niederfraunleiten zwischen Niederneukirchen und St. Florian kam er aus bislang unbekannten Gründen mit seinem Auto auf die linke Straßenseite und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Lkw.

Der Kraftfahrer aus Linz war mit seinem Lkw auf der Wolferner Landstraße Richtung St. Florian unterwegs. Nach dem Zusammenstoß konnte sich der Lkw-Fahrer selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde mit leichten Verletzungen in das Med Campus III nach Linz eingeliefert.

Das Auto des Ansfeldeners ging sofort in Flammen auf. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Ein unbeteiligter Fahrzeuglenker versuchte noch mittels Feuerlöscher das Fahrzeug zu löschen, was jedoch nicht gelang. Die Flammen griffen in kürzester Zeit auf den Lkw über, sodass beide Fahrzeuge ausbrannten. Die Wolferner Landesstraße war in der Zeit von 8.17 bis 11.45 Uhr total gesperrt.

RÜCKBLICK:
Ein Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall auf der Wolfener Landesstraße zwischen Niederneukirchen und St. Florian. Ein Autolenker stieß frontal mit einem Lkw zusammen. Bei der Kollision verstarb ein Insasse des Pkw. Die Person konnte nur mehr verbrannt geborgen werden. Der Lastwagenfahrer wurde leicht verletzt.

Die Polizei, die Tatortgruppe des Landeskriminalamtes und der Polizeihubschrauber sind vor Ort. Die Rettung war mit zwei Fahrzeugen und dem Rettungshubschrauber an der Unfallstelle. Vier Feuerwehren, FF Asten, FF Bruck-Hausleiten, FF Rohrbach und die FF St. Florian-Markt sind im Einsatz.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen