Viktor-Adler-Plakette für Karl Holl

BR Elisabeht Reich übergibt Karl Holl bei der Maifeier ein kleines Geschenk von der SPÖ Kronstorf
4Bilder
  • BR Elisabeht Reich übergibt Karl Holl bei der Maifeier ein kleines Geschenk von der SPÖ Kronstorf
  • hochgeladen von Jakob Liedlbauer

Karl Holl erhielt als erster Kronstorfer, diese höchste Auszeichnung der Österreichischen Sozialdemokratie von LH Stv. Josef Ackerl am 19. April 2013 verliehen.

Am 1. Mai 1949 geboren und am 1. Mai 1971 der SPÖ beigetreten, ist Karl ein „g´standener Roter“. Obwohl er es als Schichtarbeiter in den Steyr-Werken zeitlich nicht leicht hatte, engagierte er sich in der SPÖ als sehr verantwortungsvoller Hauptkassier und überaus erfolgreicher Organisator. Auch in der Pension ist weiterhin auf ihn Verlass

Seit mehr als 25 Jahren im Gemeinderat tätig, arbeitet Holl in verschiedenen Ausschüssen für eine positive Entwicklung der Marktgemeinde. Egal ob am Sportplatz, im Wirtshaus, auf der Tankstelle oder bei Veranstaltungen – Karls Markenzeichen sind die politischen Diskussionen, die stets mit den Worten beginnen „Woaßt, wos da i sog, …“.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen