Weltfrauentag bei den SPÖ-Frauen Ennsdorf

2Bilder

ENNSDORF (red). Anläßlich des Internationalen Frauentages luden die SPÖ-Frauen Ennsdorf zum Frühstück im Cafe Hauseder ein. Das Motto lautete: "ich will faire Bezahlung und Zeit zum Leben." Auch Ennsdorfs Bürgermeister Alfred Buchberger unterstützt diese Forderung.

Gemeinderätin und Frauenreferentin Monika Primetshofer, Gemeinderätin Sieglinde Buchberger, Corinna Wallner, Ennsdorfs Bürgermeister Alfred Buchberger, Andrea Mühlbachler, Iris Halla

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen