FF Ennsdorf
Es krachte wieder einmal auf der Stöcklerkreuzung

Am 5.Oktober 2020 um 13.20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf zu einem Verkehrsunfall Auf der Kreuzung B1 / Wienerstraße gerufen.
Beim Eintreffen wurde festgestellt dass im Kreuzungsbereich zwei Fahrzeuge kollidierten. 2 verletzte Personen wurden bereits durch die Mannschaften des Rotes Kreuz St. Valentin sowie die zufällig vorbeikommende ehemalige Gemeindeärztin von Ennsdorf Dr. Wokatsch-Ratzberger versorgt, und anschließend abtransportiert. Seitens der Feuerwehr Ennsdorf wurde nach Absicherung der Unfallstelle der Abtransport der schwer beschädigten Fahrzeuge vorbereitet. Ebenso wurden die ausgetretenen Betriebsflüssigkeiten gebunden, und die Verkehrsfläche gereinigt. Weiters im Einsatz die Polizei St. Valentin mit 2 Fahrzeugen.
FF Ennsdorf

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen