Schlammschlacht im Mühlviertel - erster Dirtrun in Zwettl

Julia Purner testet die Strecke fürs Ölberg Rodeo
  • Julia Purner testet die Strecke fürs Ölberg Rodeo
  • Foto: Julia Purner
  • hochgeladen von Katharina Laaber

Zwettl an der Rodl zeigt sich auch in Zeiten von Corona aktiv und motiviert, den gemütlichen Ort im unteren Mühlviertel mit tollen Freizeitangeboten zu versorgen! Das Zwettler Aktionsteam (ZAK) ruft daher dieses Jahr im September durch die Inspiration von Julia Purner und Andreas Getzinger erstmals einen Dirtrun ins Leben.

Beim "Ölberg Rodeo" geht es nicht darum, läuferische Bestleistungen zu erbringen. Spaß und Teamgeist sowie keine Scheu vor kaltem Wasser oder dem einen oder anderen Grasfleck in der Trainingshose sind wohl die beste Voraussetzung für einen Hindernislauf in der freien Natur.
Der Name ist Programm - die Streckenführung verläuft über den "Zwettler Hausberg", den Ölberg, und wieder retour - und dies soll eine dreckige Angelegenheit werden. Auf der 3,5km langen Strecke sind einige Hindernisse und etwa 140 Höhenmeter zu überwinden, wem dies zu wenig ist, läuft beim "Extrem Race" die doppelte Distanz.
Beim Ölberg Rodeo ist somit für jede/n etwas dabei - für die Jüngsten in der Runde gibt es die Möglichkeit, beim "Kids Race" mit einer Begleitperson 1,4km und 50 Höhenmeter zu bewältigen.

Der Ausklang des neuen Events soll aus heutiger Sicht bei einem gemütlichen Fest im Ort stattfinden. Das ZAK zeigt sich dahingehend positiv gestimmt und hofft auf zahlreiche Anmeldungen und einen schönen Abschluss nach dem Lauf! 
Den Termin für das Ölberg Rodeo in Zwettl an der Rodl kann man sich daher schon im Kalender notieren: 25.Septemper 2021
Die Anmeldung für den Lauf ist bereits geöffnet: aktionsteam.info! Die Startplätze sind limitiert - ein baldiges Anmelden lohnt sich!


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen