Bergischer Panoramasteig - Wandern am Wasser

Exakt 244 Kilometer wandern wir auf diesem Rundweg durch das Bergische Land östlich von Köln. Die Markierung mit dem schwarzen Kreis auf gelbem Untergrund geleitet uns verlässlich auf unserem Weg.

Wir sehen im Bergischen Land nicht nur Berge, sondern vor allem Wasser! Wir wandern an unzähligen kleinen Bächen entlang und lernen die Flüsse Agger und Wupper kennen. Das Bergische Land verfügt über die größte Dichte an Stauseen in ganz Deutschland. Der Bergische Panoramasteig führt an den meisten dieser Talsperren vorbei. Einige der traumhaften Seen haben Badebereiche, andere sind reine Trinkwasser-Speicher. Gerade Trinkwasser-Seen wie die Dhünntalsperre haben den wilden Charme von kanadischen Bergseen.

Wir wandern an Tropfsteinhöhlen vorbei und genießen weite Panorama-Blicke bis in das Rheintal nach Köln. In Eckenhagen können wir den Affen- und Vogelpark besuchen. Und abends kehren wir in historischen Gaststätten ein und trinken ein mit Bergischem Wasser gebrautes Bier.

Autor:

Karina Scholz aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.