Stadtrundgang durch die Altstadt von Stein

43Bilder

der Donauhandel prägte auch die Schwesternstadt von Krems über Jahrhunderte entscheidend. kein Schiff legte bloß an, um Wein mitzunehmen, Gegenfuhren wurden ausgeladen und machten Stein zum Handelszentrum. Viele Faktoren trafen hier zusammen, die zum rasanten Aufstieg der Stadt beitrugen, Stein hatte unter anderem ein Monopol als Salzniederlage, dazu kam der Weinexport nach Bayern und Oberdeutschland, so wurde 1401 ein Viertel des Gesamtexportes an Wein aus dem Lande unter der Enns  in Stein verladen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen