Ennsdorfer Modellsegler gut in Form

Manfred Wolfinger, Sieger Martin Kohlicek, Ales Pokorny (v.l.)
  • Manfred Wolfinger, Sieger Martin Kohlicek, Ales Pokorny (v.l.)
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Andreas Habringer

ENNSDORF. Sehr gut gelaufen ist es für die RC-Segler des HSV Linz/ZV Ennsdorf in Tschechien. Gerald Oberreiter konnte die Klasse IOM vor zwei tschechischen Segler für sich entscheiden. Im Europacup-Bewerb der Klasse Marblehead ersegelte Manfred Wolfinger bei seinem ersten Antreten im heurigen Jahr den hervorragenden zweiten Platz. Die mannschaftliche Leistung der HSV Segler krönten Oberreiter und Silvio Schedenig mit den Rängen vier und fünf. Marienbad war die vierte Station im heurigen Europacup-Bewerb, in dem Oberreiter in Führung liegt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen