UBBC Lions
Ennser Basketballer starten mit zwei Heimspielen in Saison

Die Lions starten in die Saison.
2Bilder

Nach dem Abbruch der letztjährigen Saison starten die Ennser Lions am 17. Oktober mit zwei Heimspielen motiviert in die neue Meisterschaftssaison. Um 16 Uhr treten die Damen gegen DBBC Graz an, und um 18 Uhr spielen die Herren gegen BBC Mc Donalds Steyr.

ENNS. Seit dem Ende des Lockdowns im Mai war die Ennser Basketball Unionhalle fast täglich durch Trainings- und Hobbybasketball Spiele ausgebucht. Neben der Herren- und Damenmannschaft sind die Junioren in der U12, 14 und 16 voll vertreten. Auch eine U10-Anfängergruppe gibt es heuer. Interessierte Nachwuchsspieler seien immer willkommen – Kontakt: 0664/8499 228.

Zwei Heimspiele zum Start

Die im österreichischen Damenbasketball seit Jahren bekannten Ennser Basketball-Ladys freuen sich über einen namhaften Neuzugang. Österreichs erste WNBA-Spielerin läuft wieder in ihrem Bundesland auf: Inga Orekhova hat für die Saison 2020/21 bei Lions Enns unterschrieben. Die 30-Jährige, die damals für Herzogenburg 16-jährig zum Cup-MVP gewählt wurde, ging später ans College in die USA und danach in die WNBA. Weitere Profi-Stationen waren Namur in Belgien und Mersin in der Türkei.

Drei "Heimkehrer" bei Herren

Auch die Herrenmannschaft ist für die aktuelle Saison in der nächsthöheren Liga, der ersten OÖ Landesliga, vertreten. Hier freuen sich die Ennser sowohl auf die drei „Heimkehrer“ Batista Yaskar, Edison Inoa Gil und Giovanni Ebner als auch über den Neuzugang Yove Kyurchiev. "Wir hoffen auch in dieser Saison auf eure tatkräftige Unterstützung und wünschen eine Covid-freie Saison", heißt es von den Lions.

Die Lions starten in die Saison.
Die Ennser Basketballer starten in die Saison.
Anzeige
Die LINZ AG ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus ein Vorbild, wenn es um Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeit, Kundenorientierung und Innovationskraft geht.
Video 3

Zukunft leben mit der LINZ AG

Die LINZ AG sorgt mit ihren umfassenden Dienstleistungen dafür, dass die Lebensqualität in Linz und Umgebung konstant auf höchstem Niveau liegt – und dass das auch in Zukunft so bleibt. Über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der LINZ AG 365 Tage im Jahr im Einsatz, damit es in der oberösterreichischen Landeshauptstadt und 116 Umlandgemeinden an nichts fehlt. Das Unternehmen sichert die Grundversorgung der Menschen in der Region und stellt wesentliche Infrastruktur für den Alltag...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen