Ennser Faustballer bleiben erstklassig

ENNS. Nach dem bereits fixierten Klassenerhalt (Bundesliga) von beiden Mannschaften kam es zwischen TUS Kremsmünster und dem AWN TV Enns zu einem Endspiel um den Meister in der Aufstiegs PlayOff.  Am Anfang taten sich die Ennser schwer ins Spiel zu finden. Erst nach 0:8 punkteten die Faustballer das erste Mal. Am Ende stand es 6:11. Der zweite Satz ein Ebenbild. Danach ein Satz mit weniger Stockfehlern. Die Ennser kamen mit einem 11:8 Sieg auf 1:2 heran. Satz drei gehörte mit einem 11:13 Kremsmünster. Satz vier ging mit der besten Leistung in der Partie mit 11:4 an Enns. Danach ein offener Schlagabtausch. Die Ennser mussten sich jedoch geschlagen geben. Letztendlich konnten die Spieler mit einem fehleranfälligen Spiel die Partie offen halten und Meister Kremsmünster etwas fordern. Der Klassenerhalt ist geschafft und im Herbst werden die Karten neu gemischt.

U16: Österreichische Meisterschaft in Graz:

Nach dem zweiten Platz bei der Landesmeisterschaft fuhren die Ennser U-16 Faustballer mit berechtigten Hoffnungen nach Graz zur Österreichischen Meisterschaft. Die Mannschaft startete gegen den Salzburger Meister Seekirchen. Diese überraschten mit einem druckvollem Spiel und gingen als Sieger vom Feld. Dann ein sehenswertes Spiel gegen Freistadt: Leider eine Niederlage für den AWN TV Enns. Gegen den oberösterreichischen Landesmeister Höhnhart zeigten die Ennser ihr Können: 11:6 im ersten Satz. Satz zwei war hart umkämpft. Die Ennser verloren mit etwas Pech 9:11. Danach spielte Höhnhart groß auf: 1:2. Nun war die Finalrunde nicht mehr zu erreichen. Die Faustballer spielten gegen den niederösterreichischen Landesmeister Drösing gut mit, aber am Ende wurde es ein fünfter Platz mit der Gewissheit gut dabei gewesen zu sein.

Autor:

Bianca Karr-Sajtarevic aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.