Kleine Turntalente zeigten ihr Können

3Bilder

ST. VALENTIN (red). Am Samstag, den 21. März trafen sich über 100 Kunstturnerinnen in St. Valentin zum Girls Cup im Kunstturnen. Der Einladung zu diesem Wettkampf des Allgemeinen Turnvereines St. Valentin 1911 folgten Vereine aus Wien, Nieder- und Oberösterreich. Den Tagessieg sicherte sich Laura Winklmayr vom gastgebenden Verein. Besonders herausragend waren die Leistungen der Kunstturnerinnen der Turnleistungszentren Linz, Wien und St. Pölten. Die Turnerinnen vom Allgemeinen Turnverein St. Valentin 1911 zeigten ebenfalls ihre Stärke und so konnten sich neben Laura Winklmayr auch Elena Seirlehner und Lara Marek den Sieg in ihrer Wettkampfklasse sichern. Weiters am Stockerl landeten Ronja Matschiner, Miriam Seirlehner und Marlies Wirlinge. Es freut mich sehr, dass bei der zweiten Auflage unseres Girls Cups Turnerinnen aus 17 Vereinen teilgenommen haben. Besondere Freude macht mir das gute Abschneiden der St. Valentiner Turnnerinnen und stimmt mich optimistisch für die kommende Wettkampfsaison. Das zeugt von der großartigen Arbeit unserer Trainerinnen Gerda Salletmayr, Martina Lichtenberger, Veronika Eckel-Wirlinger und ihren jungen Helferinnen“, berichtet die Sportliche Leitung, Theresa Gansterer, stolz.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen