Spielend Klettern lernen mit dem Alpenverein

3Bilder

ENNS (red). Mit dem topaktuellen Herbstprogramm des Ennser Alpenvereins kommen die großen sowie kleinen Bergsportler neben zahlreichen Outdoor-Veranstaltungen seit 18. September auch wieder in der wetterunabhängigen Kletterhalle jeden Dienstag und Freitag voll auf ihre Rechnung. Die Eintrittspreise mussten zwar geringfügig angepasst werden, jedoch bieten Alpenverein und Naturfreunde als Betreiber der Ennser Kletterhalle heuer erstmals eine gemeinsame Jahreskarte für Mitglieder am Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag zwischen 19:00 und 21:30 Uhr um 150 Euro an. Und wer das nur einmal ausprobieren möchte kann am 19. Oktober zum nächsten Schnupperklettern kommen (Anmeldung unter avklettern.enns@ymail.com).
Am Donnerstag, 11. Oktober starten Kletterkurse des Alpenvereins für Anfänger (jeweils für Kinder und Erwachsene) mit dem Ziel sicheres Klettern und Sichern im Toprope zu erlernen und am Ende den Kletterschein zu erwerben. Anmeldungen und Auskünfte für Kurstermine in der Ennser Kletterhalle bei Mag. Elke Handorfer, Tel. 0664 / 1147637 oder elke.handorfer@gmx.de.
Für alle Kinder, die bereits einen Kletterkurs absolviert haben, findet das Betreute Kinderklettern mit dem Alpenverein sowohl Dienstag als auch Freitag, jeweils ab 17 Uhr statt. Papas und Mamas, die mit ihren Sprösslingen selbst klettern möchten, haben ebenfalls am Freitag ab 17 Uhr dazu Gelegenheit, wobei sogar das Sichern der Kinder unter fachlicher Anleitung erlernt werden kann. Die Bouldergrotte im Ennser Alpenvereinsheim (Enns, Neugablonz 10) steht jeden Montag von 19:00 bis 20:00 Uhr für alle Interessierte zur Verfügung. Einfach mit guter Laune kommen, es ist keine Anmeldung erforderlich (Kletterschuhe können kostenlos geliehen werden).
Die nächsten Outdoor-Veranstaltungen welche der Alpenverein Enns plant gehen am kommenden Wochenende mit einem Fotokurs von DI Werner Gurtner ins Almtal (Auskünfte und Anmeldungen bei Stephanie Stross unter stephanie@stross.at oder Tel. 0650 / 884 3793) und am Samstag, 6. Oktober mit dem Familienwandern auf den Kleinen Sonnstein (Auskünfte und Anmeldungen bei der Ennser Jugendreferentin Karin Schnetzinger, Tel. 0680 / 2110299 oder karin.privat@aon.at).

Autor:

Oliver Wurz aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.