Weihnachtsfeier des ATSV St. Valentin

ATSV Obfrau Renate Oberbramberger und der 96-jährige Ehrenobmann Karl Mayerhofer
49Bilder
  • ATSV Obfrau Renate Oberbramberger und der 96-jährige Ehrenobmann Karl Mayerhofer
  • hochgeladen von Hanspeter Lechner

Der Vorstand des ATSV St. Valentin lud zur jährlichen Weihnachtsfeier im Hotel Zur Post ein. Neben TrainerInnen, VorturnerInnen, Funktionären, den zahlreichen fleißigen HelferInnen des ATSV konnte Obfrau Renate Oberbramberger auch den den 96-jährigen Ehrenobmann Karl Mayerhofer, Fr. Bürgermeisterin Mag. Kerstin Suchan-Mayr sowie Vizebürgermeister Ferdinand Bogenreiter begrüßen. Renate Oberbramberger bedankte sich bei allen Anwesenden für die Arbeit die täglich im Turnsaal verrichtet wird, gab einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2017 sowie eine Vorschau auf das Jahr 2018. Bei Dipl. Kindertrainerin Julia, geht in Babypause, bedankte sich die Obfrau für 5 Jahre Leitung des Mutter-Kind-Turnen.
Frau BGM Kerstin Suchan-Mayr und Vzbgm. Ferdinand Bogenreiter bedankten sich beim Vorstand sowie bei allen Mitgliedern des ATSV St. Valentin besonders für die Jugendarbeit im Bereich Sport sowie für die Arbeit welche in St. Valentin zum Wohle der Gesundheit geleistet wird. Frau Bürgermeister überreichte von der Stadtgemeinde einen "Erste Hilfe Koffer" mit dem Gedanken "Auf ein verletzungsfreies Jahr 2018".
Für musikalische Unterhaltung sorgte Charly Lechner. Den offiziellen Abschluss der Weihnachtsfeier bildete das gemeinsam gesungene Lied "Leise rieselt der Schnee" auf den Wunsch auf "weiße Weihnachten".

Gelb markierten Test anklicken und Sie gelangen zum Video.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen