Fleisch aus der Region

Christoph Gallner

NIEDERNEUKIRCHEN. "Wir sind eine große Familiengemeinschaft", sagt Christoph Gallner. Seit zwei Jahren vermarkten zwei Familien aus Niederneukirchen und Piberbach ihre Produkte über einen Verkaufsautomaten. "Unser Lieferant, die Fleischhauerei Kinast mit Inhaber Markus Prielinger, bezieht das Schweinefleisch aus den elterlichen Betrieben von mir und meiner Kusine, seiner Frau Maria Prielinger."

Die Rinder mästet Markus Prielinger selbst auf seinem landwirtschaftlichen Betrieb in Roitham. Die Produkte aus der Fleischhauerei Kinast können seit Mai 2015 in Niederneukirchen bei der Avia-Tankstelle und in Neuhofen beim Lagerhaus täglich 24 Stunden über die Verkaufsautomaten bezogen werden. „Die Waren sind natürlich frisch, gekühlt und die Automaten werden mehrmals pro Woche befüllt", sagen die Betreiber der Automaten.

"Außerdem achten wir auch darauf, dass je nach Saison passende Produkte angeboten werden, wie Grillfleisch und Co.“ Derzeit werden die Produkte auch jeden Samstag am Gemüsehof Wild-Obermayr von 8 bis 12 Uhr in Niederneukirchen angeboten. „Da jedoch die Anfragen immer mehr wurden, wollten wir eine 'Rund-um-die-Uhr'-Lösung anbieten."

Autor:

Andreas Habringer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.