Gründermesse an der Kepleruni

Am Dienstag, 19. März, organisiert die Junge Wirtschaft Uni Linz wieder die oberösterreichweit einzige Gründermesse an der Johannes Kepler Universität. Bei der Gründermesse erhalten Interessenten alle Informationen die sie für den Gründungs- oder Nachfolgeprozess benötigen.

Aussteller sind unter anderem das Gründerservice der WKOÖ, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, Oberösterreichische Versicherung AG, Steuer- und Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Vertreter der Sozialversicherungsanstalt und das Finanzamt. Die Messe erfreut sich großer Beliebtheit und konnte im Vorjahr an die 500 Besucher verzeichnen.

Die JW verfolgt mit der Gründermesse das Ziel potentielle Gründer sowie Unternehmensnachfolger anzusprechen und ihnen die Scheu vor dem Start-Up Prozess oder der Übernahme zu nehmen. Ihnen soll verdeutlicht werden, dass eine Gründung in Oberösterreich kein Hindernis darstellt und sie ihre Visionen und Ideen auch tatsächlich in die Realität umsetzen können.

Zusätzlich zu den Ausstellern sind wieder ein paar junge Unternehmer eingeladen, die selbst den Sprung in die Selbstständigkeit geschafft haben und über ihre erfolgreiche Gründung in persönlichem Rahmen berichten, als auch einige Workshops während der Messe zum Thema Förderungen und Finanzierung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen