Neues Fachgeschäft und Wohnungen
PR-optics-Flagshipstore entsteht in Asten

So sieht der 3D-Entwurf für das neue Gebäude in Asten aus.
2Bilder
  • So sieht der 3D-Entwurf für das neue Gebäude in Asten aus.
  • Foto: PR-optics
  • hochgeladen von Michael Losbichler

In der Wienerstraße 19 entsteht derzeit ein Optikerfachgeschäft und drei leistbare Niedrigstenergie-Wohnungen.

ASTEN. Philipp Reindl betreibt seit zwölf Jahren das Optikerfachgeschäft PR-optics in Asten sowie eine Filiale in Steyregg. „Da wir uns seither stetig vergrößert haben, platzen wir in Asten aus allen Nähten", sagt der Optiker. Auf der Suche nach einem geeigneten Standort zur Vergrößerung des Geschäfts kaufte er ein Abbruchhaus in der Wienerstraße, das viele Astener noch als „Putzerei Panholzer" kennen. Nach dem erfolgreichen Abbruch und dem Spatenstich steht nun die Dachgleiche mit einer Gleichenfeier vor der Tür. Es entstehen ein PR-optics-Flagshipstore und drei leistbare Niedrigstenergie-Wohnungen. Das Objekt ist mit Gründach und einer reversiblen Luftwärmepumpe, mit der sich die Räume auch im Sommer klimatisieren lassen, ausgestattet. „Die runden Bullaugen-Fenster erinnern an Brillengläser. Die außergewöhnliche Architektur wird im Astener Zentrum bestimmt zum Blickfang", sagt Reindl.

So sieht der 3D-Entwurf für das neue Gebäude in Asten aus.
Die Bullaugen-Fenster sollen an Brillengläser erinnern.
Autor:

Michael Losbichler aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.