Tag der Wirtschaft im Stift St. Florian

WK-Obmann Manfred Benischko, Prälat Johann Holzinger und Stiftspfarrer Harald Ehrl (v.l.).
  • WK-Obmann Manfred Benischko, Prälat Johann Holzinger und Stiftspfarrer Harald Ehrl (v.l.).
  • Foto: www.cityfoto.at
  • hochgeladen von Andreas Habringer

ST. FLORIAN (red). 2015 feiert die Stiftsbasilika St. Florian ihr 300-Jahr-Jubiläum. Daher veranstalteten das Stift St. Florian und die WKO Linz-Land einen Tag der Wirtschaft im Stift St. Florian. Dabei bekamen die Mitglieder der WKO Linz-Land anlässlich dem Jahr des Ordens einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des klösterlichen Lebens und konnten sich selbst von der Lebensform und Spiritualität der Augustiner-Chorherren ein Bild machen.

Das Stift St. Florian und die WKO Linz-Land luden darüber hinaus im Rahmen der anschließend stattgefundenen Abendveranstaltung zu einem musikalisch hochkarätigen Erlebnis bestehend aus einem Konzert auf der Brucknerorgel und einer Darbietung der St. Florianer Sängerknaben in inspirierender Atmosphäre ein.

„Der Tag der Wirtschaft zeigte, dass das Stift seit Jahrhunderten ein großer Arbeitgeber und Wirtschaftsfaktor für die Region ist“, erklärt Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land. „Die gemeinsame Veranstaltung war von großem Erfolg gekrönt und ein würdiger Abschluss einer partnerschaftlichen Kooperation in diesem Jahr“.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen